Thailändische Fussmassage

 

Die Nuad Tao bei TIANBAO

Die thailändische Fussmassage, Nuad Tao wurde traditionell von buddhistischen Mönchen überliefert und ist in Thailand häufig anzutreffen. Die einfach ausgestatteten Massageplätze gehören dort zum Strassenbild. Nach getaner Arbeit oder zur Entspannung zwischendurch werden sie sehr gerne von der thailändischen Bevölkerung in Anspruch genommen.

Für diese wohltuende Fussmassage kommt eine pflegende Fusscreme zum Einsatz. Mit sanftem Druck, Dehnungen und Streichbewegungen wirkt die Massage wohltuend, harmonisierend und entspannend auf den ganzen Körper. Der Fuss, das Fussgelenk und die Wade werden auf vielfältige Art gelockert.
 
Bei dieser Massage kommt ein spezieller Massagestab zum Einsatz, der es ermöglicht, etwas stärkeren Druck auf die Reflexzonen des Fusses auszuüben. Auf diese Weise werden die Selbstheilungskräfte angeregt und durch leichten Druck auf die Energiepunkte der Energiefluss im gesamten Körper aktiviert. Eine thailändische Fussmassage bewirkt eine tiefgehende Entspannung und Harmonisierung des gesamten Körpers.

 

Dauer: ca. 60 min